Welpenstube

Úmmei wurde u.a. am 06.03.2020 gedeckt. Nun heißt es warten und geduldig sein. Bald wird sich zeigen, ob sich die Fahrten gelohnt haben.

 

Verpaarung zwischen:

Úmmei aus Nippon's Reich

Gendai akài Ikiru Shakai


Mit 8 Wochen werden unsere Welpen an ihre neuen Besitzer gegeben. Natürlich mit Ahnentafeln des IHV, entwurmt, geimpft, gechipt, mit Starterpaket und Tipps für die Zeit mit Ihrem Shiba.

 

Wir stehen auch zu späterer Zeit immer mit Rat und Tat zur Seite und würden uns freuen, wenn der Kontakt mit unseren Welpenkäufern bestehen bleibt.

 

Wir züchten im IHV Internationaler Hunde Verband e.V.

 

Bisher ist dieser Verband noch nicht allen geläufig. Meist hört man Begriffe wie VDH oder FCI, wenn es um die Hundezucht geht. Mit einem Klick auf das Bild, können Sie sich über den IHV und dessen Ziele und Verbandsarbeit informieren.